IPlaCon - Immer besser!

Über Uns

Tauchen Sie in die Geschichte der IPlaCon ein und erkunden Sie unsere Vision und Mission. Gewinnen Sie einen Eindruck vom Beratungsteam. Vielleicht treffen wir uns persönlich bei Ihrem Bewerbungsgespräch oder auf einer unserer Veranstaltungen?

Die IPlaCon – Geschichte

Die Geschichte von IPlaCon ist eng verknüpft mit meiner persönlichen Geschichte und hat ihre Wurzeln in Mitte der neunziger Jahre. Zu dieser Zeit absolvierte ich eine kaufmännische Berufsausbildung in Bayern, bei einem der namhaftesten Automobilkonzerne Deutschlands mit einer Familie als Mehrheitsaktionär. Begeistert von den gewonnenen Eindrücken in der Großindustrie und den Möglichkeiten einer systematisch organisierten Produktionsweise, fasste ich den folgenreichen Entschluss Industrial Engineering (angewandte Arbeitswissenschaft und Prozessgestaltung) zu studieren.


Bereits in meinem Studium an der Westsächsischen Hochschule in Zwickau war ich in einer studentischen Unternehmensberatung tätig. Wir bearbeiteten Projekte der Prozessoptimierung und Fabrikplanung in regionalen Unternehmen.


In den ersten 10 Jahren meiner beruflichen Tätigkeit als freiberuflicher Ingenieur für Industrial Engineering, habe ich bei den erfolgreichsten Industrieunternehmen Deutschlands die effektivsten Methoden zur Planung und Verbesserung manueller Produktionsprozesse herausgearbeitet und angewendet. Die Besten davon, habe ich auf die Anwendung in kleinen und mittelständischen Unternehmen angepasst. Denn ich wollte unbedingt in meine heimatliche Region Westsachsen zurück, um den dortigen Unternehmen beim Aufbau ihrer Produktionsbetriebe, dem Aufbau meiner Heimat, nach der deutschen Wiedervereinigung mit meiner ganzen Expertise zu helfen.


Schnell merkte ich, dass die Aufgabe für einen einzelnen sehr groß war und suchte einen besseren Weg. Dabei stolperte ich sprichwörtlich über ein Zitat von Ferdinand Porsche was ich für mich folgenreich umformulierte:

„Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber das Unternehmen von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, es selbst aufzubauen.“

IPlaCon steht für Industrie – Planung – Consulting

Zu Beginn des Jahres 2005 entstand IPlaCon mit dem einen Ziel: Kleine und mittelgroße Produktionsunternehmen sowie Güter produzierende Handwerksbetriebe zu den effizientesten zu machen, die sie sein können. IPlaCon hilft hier durch Planung und Beratung mit den besten Methoden, Werkzeugen der Prozessoptimierung aus der deutschen Industrie.

Was IPlaCon anders macht?

Die eigesetzten Methoden und Werkzeuge sind dabei nie Selbstzweck, sondern Teil der Prozessinnovation zu systematisch nachhaltig mehr Produktivität. Prozessinnovation heißt für unsere Kunden individuell gestalten, Gestaltungsfreiheit, Selbstverwirklichung, das Besondere das passt und funktioniert - endlich umsetzen. Und deshalb bleiben unsere Produkte und Leistungen nur kleinen und mittelständischen Unternehmen vorbehalten.

Die Vision hinter IPlaCon

„Deutsche Mittelstandsunternehmen des produzierenden Gewerbes sind Vorbild für Produktivität und Arbeitsbedingungen – weltweit!“

Mittelständische Unternehmen sind das Rückgrat unserer Gesellschaft und Wirtschaftsordnung, speziell hier in Deutschland. Wir sind uns sicher, mittelständische Unternehmen wird es auch in 30, 50 und 100 Jahren noch geben. Sie sind am besten in der Lage mit der Geschwindigkeit und Komplexität des Lebens umzugehen und können unsere Zukunftsprobleme angemessen lösen. Was diese Unternehmen in Zukunft produzieren werden, wissen wir nicht, denn das entscheiden die zukünftigen Bedürfnisse ihrer Kunden. Was wir aber wissen, neben innovativen Produkten braucht unternehmerischer Erfolg stetige Produkt- und Prozessinnovation durch ein exzellentes Industrial Engineering.

Effektiv sein ist das Richtige tun,
effizient sein ist es richtig zu tun.

Zur Bewältigung der Zukunftsaufgaben ist es für Unternehmen entscheidend bei Prozessinnovationen das Richtige richtig zu tun! Das Ziel der unternehmerischen Tätigkeit der IPlaCon GmbH ist es, Unternehmen des deutschen Mittelstandes zu helfen und zu befähigen, exzellente Unternehmen bei Produktivität und Arbeitsbedingungen zu werden und Zugang zu den notwendigen Experten zu haben.

Warum ist mir wichtig, dass Unternehmen Vorbilder sind?

Kinder lernen, indem sie Erwachsene nachmachen. Erwachsene sind meistens unsere ersten Vorbilder die Orientierung geben und Kinder schneller lernen lassen. Erwachsene selbst lernen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung von anderen Erwachsenen. Und Unternehmen? Unternehmen schauen gerne den erfolgreichsten Unternehmen über die Schulter, denn das Ergebnis gibt ihnen Recht. Gute Vorbilder zeigen, dass es geht, inspirieren, motivieren, geben Orientierung, zeigen Verbesserungspotenzial, lassen uns schneller lernen und wachsen.
IPlaCon unterstützt deshalb kleine und mittelständische Unternehmen, damit sie bei Produktivität und Arbeitsbedingungen zu den besten Unternehmen werden die sie sein können. Viele unserer Kundenunternehmen sind so zu den Vorbildern in ihrer Region oder Brache geworden - und so multipliziert sich das Know-How von IPlaCon zum Wohle unserer Gesellschaft.

„Für mich ist die Arbeit an der Umsetzung meiner Vision Quelle der Begeisterung und ich bin stolz darauf an unserer Region mitzuarbeiten, zu gestalten und Dinge zu bewegen.“


Jörg HärtelGeschäftsführer & Gründer

Unser Team

Die Experten von IPlaCon sind hervorragend ausgebildete Ingenieurinnen und Ingenieure aus den Fachbereichen Industrial Engineering, Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik. Sie bringen täglich ihre Expertise und ihr Können bei jedem einzelnen Kunden, in jedem einzelnen Projekt voller Leidenschaft ein. Nur einen Job absolvieren zu wollen, das reicht nicht aus.  
Dahinter steht unser bärenstarkes Büro-Team mit seinen vielseitigen Kompetenzen und ganz viel guter Laune. Es ist verantwortlich für den effektiven und effizienten Betriebsablauf bei IPlaCon, organisiert Veranstaltungen und die Unternehmenskommunikation.

Jörg Härtel Geschäftsführer Gründer IPlaCon

Jörg Härtel

Geschäftsführer & Gründer
Erika Wachholz Teamassistenz IPlaCon

Erika Wachholz

Teamassistenz

EFFEKTIV SEIN IST DAS RICHTIGE TUN!

Kai Rottstädt Leitender Ingenieur IPlaCon

Kai Rottstädt

Leitender Ingenieur
Sylvana Knobloch Ingenieurin IPlaCon

Sylvana Knobloch

Projektingenieurin

IPLACON

IMMER BESSER

EFFIZIENT SEIN IST ES RICHTIG ZU TUN!

Christian Walther Ingenieur IPlaCon

Christian Walther

Projektingenieur
Lara Elosge Projektkoordination WIK

Lara Elosge

Projektkoordinatorin WIK
Susann Götz Personalreferentin IPlaCon

Susann Götz

Personalreferentin

EIN TOLLES TEAM SUCHT TOLLE NEUE KOLLEGEN!

Martin Falke Ingenieur IPlaCon

Martin Falke

Projektingenieur
Robin Michel Entwickler IPlaCon

Robin Michel

Entwickler
Atai Isaev Studierender IPlaCon

Atai Isaev

Studierender
Catia Oesterreich Mediendesignerin IPlaCon

Catia Oesterreich

Mediendesignerin

Veranstaltungen

Bei verschiedenen Veranstaltungen können Sie die IPlaCon GmbH und unsere Mitarbeitenden kennenlernen. Treffen Sie unsere Personalreferentin oder Experten und Expertinnen auf Fachmessen, Konferenzen und Rekrutierungsmessen an Hochschulen. Nutzen Sie die Möglichkeit, mit uns persönlich in Kontakt zu treten und sich über Ihre Karriere- und Einstiegsmöglichkeiten oder über unser Leistungsportfolio zu informieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die IPlaCon GmbH auf Fachmessen und Konferenzen

Keine geplanten Veranstaltungen

OKT

19

Kooperationsbörse Zulieferindustrie Erzgebirge 2022

10:00 – 15:00 Uhr
Dreifelderhalle BSZ Erdmann Kircheis, 
Gerberstraße/Mittelstraße, 08280 Aue
IPlaCon finden Sie am Stand Nr. 2


zur Eventseite ⟶

Keine geplanten Veranstaltungen

OKT

27

SWS-Forum 2022

Eine Veranstaltung des SWS Digital e.V.
16:00 - 21:00 Uhr

Analoge und digitale Welt verbinden, und besser leben. Erfolgsbeispiele sehen - Ideen einbringen.

Westsächsische Hochschule Zwickau (WHZ) Campus Scheffelberg
Scheffelstr. 39, 08066 Zwickau
Raum: Aula Scheffelberg


zur Eventseite ⟶

Die IPlaCon GmbH auf Rekrutierungsveranstaltungen

MAI

19

WIK-Leipzig UNI

10:00 – 16:00 Uhr
Neues Augusteum, Uni Leipzig

Recruitingmesse an der Uni Leipzig


zur Eventseite ⟶

JUL

05-08

#WIKdigital

10:00 – 16:00 Uhr
Online

Online-Jobforum


zur Eventseite ⟶

OKT

24

WIK-Chemnitz Kolloquium

10:00 – 16:00 Uhr
Online

Wintersemester Weltecho Chemnitz


zur Eventseite ⟶

NOV

10

ZWIK

10:00 – 16:00 Uhr
Stadthalle Zwickau

Zwickauer Wirtschafts- und Industriekontakte Recruitingmesse für Mitteldeutschland


zur Eventseite ⟶

NOV

24

WIK-Leipzig HTWK

10:00 – 16:00 Uhr
Neues Augusteum, Uni Leipzig

Recruitingmesse an der HTWK Leipzig


zur Eventseite ⟶

Engagement

Wir sind uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und leisten mit eigenen Initiativen und der Unterstützung vielfältiger förderungswürdiger Projekte unseren Beitrag für die Gemeinschaft.

… nicht weil wir etwas zu verschenken haben, sondern weil gesellschaftliches Engagement eine Win-Win-Situation ist, von der beide Seiten profitieren. Wir sind fest davon überzeugt, dass gesellschaftliches Engagement den Erfolg jedes Unternehmens steigern kann. Die IPlaCon GmbH als Unternehmen aus Südwestsachsen ist gesellschaftlich hier aktiv:

Studierende stehen vor einem Messestand der WIK-Leipzig

Wirtschafts- und Industriekontakte WIK

Die Firmenkontaktmessen der WIK bieten Studierenden und Absolvent:innen in Mitteldeutschland jährlich die Möglichkeit, in Hochschulnähe Kontakt zu regionalen Arbeitgebern zu knüpfen.

Die #WIKdigital ist die digitale Ergänzung zu den Messen der WIK. Das Online Jobforum ist darauf ausgerichtet, Unternehmen und Bewerber:innen voll digital zu vernetzen.

WIKWAY ist die Jobplattform der WIK. Sie erleichtert Studierenden & Akademiker:innen die Karriereplanung und Bewerbung - voll digital.

IPlaCon initiiert seit vielen Jahren die Wirtschafts- und Industriekontakte WIK. Die WIK bieten vor allem mittelständischen Unternehmen einen strukturierten Zugang zu akademischen Nachwuchskräften der regionalen Hochschulen. Für Studierende und akademische Berufseinsteiger sind die WIK der einfache Zugang zum Arbeitsmarkt.

Eine junge Frau steht am Messestand und informiert sich über den WIK Messe Starter für Arbeitgeber

WIK MesseStarter


Als Kleinunternehmen aus Südwestsachsen kennen wir die Herausforderungen der regionalen Wirtschaft bei der Fachkräftegewinnung. Auf diese besonderen Anforderungen gehen wir im Rahmen der Wirtschafts- und Industriekontakte WIK mit einem speziellen Ausstellerangebot ein, um besonders Klein- und Kleinstunternehmen die Kontaktplattform zur Gewinnung der besten Akademiker und Nachwuchskräfte aus Zwickau, Chemnitz, Leipzig, Hof, Mittweida uvm. zugänglich zu machen.

Gemeinsam mit den Wirtschaftsförderungen der Region stellen wir im „MesseStarter“ interessierten Arbeitgebern ein erweitertes Leistungsspektrum kostengünstig zur Verfügung.

Logo Stadt Zwickau
Logo Erzgebirge
Logo Landkreis Zwickau
Logo Otto Dix Stadt Gera
Logo Vogtlandkreis
Veranstaltung mit Menschen vor einem Campus Scout Messestand
Logo Campus Inform


Campus Inform Studentische Unternehmensberatung e.V.


Als größte studentische Unternehmensberatung in Leipzig bietet Campus Inform seit mehr als 20 Jahren engagierten Studierenden aller Fachrichtungen die Chance, ihr Wissen in der Praxis anzuwenden und wertvolle Erfahrung im Consulting zu sammeln. Campus Inform unterstützt mit maßgeschneiderten Projekten Unternehmen und Organisationen in Deutschland und der Schweiz bei der Lösung ihrer individuellen Herausforderungen.

Als Kooperationspartner unterstützen wir den Verein mit interessanten Projekten, in denen sich die Mitglieder ausprobieren und weiterentwickeln können.

IPlaCon Sponsoring auf einem Rennsitz das WHZ Racing Team
Logo racing team


Formula Student WHZ Racing Team


Das WHZ Racing Team der Westsächsischen Hochschule Zwickau ist ein ausschließlich von Studenten geführtes Projekt, in dem es um Konstruktion und Bau eines Elektrorennwagens im Rahmen der Formula Student geht.

Als Sponsor unterstützen wir das Team seit der Gründung 2006 Kontakte zu neuen Studierenden & Sponsoren aufzubauen und bestehende Netzwerke zu pflegen.